Innovation = Retter in der Krise?

 

Wir spüren es so deutlich, wie nie zuvor: Wem es nicht gelingt, sich in diesen krisenhaften Zeiten neuen Herausforderungen anzupassen, kommt unter die Räder der rasanten Veränderungen. Die Fähigkeit, Produkte, Geschäftsmodelle und Arbeitsprozesse zu erneuern (innovare = erneuern), brauchen Unternehmer gerade jetzt.

 

Beim ersten ServusZukunft Online-Feierabend zeigen Rosemarie Konirsch und Bernd Thiedmann von Mensch und Veränderung an Beispielen auf, welche Voraussetzungen für innovatives Denken und Handeln erforderlich sind und warum dies gerade in der aktuellen Zeit so wichtig ist. Anschließend laden sie dazu ein, sich die eigene Innovationsfähigkeit mithilfe kreativer Methoden bewusst zu machen, und die Erkenntnisse mit den Anwesenden zu teilen: Wie haben wir uns in der Krise bereits „erneuert“? Wie gelingt es, sich gut für die Zukunft aufzustellen?

 

Für Austausch und Netzwerken ist gesorgt, nur das Bier müsst ihr dieses Mal selber kaltstellen.

 

Zur Vorbereitung ein paar Empfehlungen:

 

  • Bitte Schreibzeug bereitlegen
  • Wenn vorhanden: Bitte einen Hut oder eine Kappe (zur Not eine Sonnenbrille) bereithalten
  • Überlegt euch für die Vorstellungsrunde drei Schlagworte (#Hashtags), mit denen ihr euch vorstellen wollt:

#Wofür steht ihr (Beruf/Berufung/Leidenschaft)?

# Was wollt ihr privat von euch preisgeben (Hobby/Interesse/Begeisterung)?

# Was soll euch der Abend bringen?

 

Ort

Online

 

Termin

Datum: 13. Mai 2020

Beginn: 19:00 Uhr

Ende: 20:30 Uhr

 

Anmeldung